Melanchthon KiTa

Projekte

Definition: Ein Projekt ist ein Vorhaben, das im Wesentlichen durch eine Einmaligkeit der Bedingungen in ihrer Gesamtheit gekennzeichnet ist. Eine praxistaugliche Definition besitzt folgende Merkmale:

  • Ein definiertes Ziel, denn ohne Ziel kann kein Projekt existieren
  • Klare Abgrenzung gegenüber anderer Vorhaben. Trennung zwischen Routineaufgaben und Projekt
  • Zeitliche Abgeschlossenheit d.h. es muss einen klar definierten Anfang und ein konkretes Ende haben
  • Spezifische Organisation; da ein Projekt ein Ziel hat, ist es nötig vor allem eine verantwortliche Person zu nennen (Projektleiter)


Aus dem Lateinischen bedeutet es Plan/Entwurf.
In der Einrichtung kann ein Projekt durch die Beobachtungen der Kinder entstehen.
Die Fachkraft überlegt sich darauf das Gerüst des Projektes und dessen Ziel.
Die teilnehmenden Kinder bringen Inhalte und Ideen mit ein.

  • Ziele und Wünsche werden mit den Kindern erarbeitet , dabei lernen Kinder ihre Bedürfnisse zu äußern und Kompromisse in der Gruppe einzugehen
  • Rahmenbedingungen schaffen: Zeit, Ort, evtl. andere Institutionen mit einbeziehen, weitere Informationen über Internet oder anderen Personen einholen, Projektplan erstellen
  • Reflexion des Projektes: Sind die Ziele erreicht worden, hat das Projekt die Lebenswelt der Kinder berührt und sind daraus weitere Erfahrungen zustande gekommen


Zum Seitenanfang